Wie erreichen Sie uns?

Ritter-Göttscheid-Grundschule
Rathausstraße 3
53819 Neunkirchen-Seelscheid

Busfahrpläne

Kontakt

Tel.: 02247-8230
Fax: 02247-12106
[email protected]

Downloads
Schulengel

Lesende Schule

P1030443

Lesende Schule

Die große Verantwortung der Arbeit in der Grundschule besteht darin, dass hier die Basis für die Entwicklung der Lesekompetenz gelegt wird. Die Lesefähigkeit des einzelnen Kindes ist ein entscheidender Faktor für den Schulerfolg.

„Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten“ (Huxley)

Wir wollen Kinder zum Lesen verlocken und sie zu dauerhaften Lesern machen. Neben den bestehenden verbindlichen Lehrplanaussagen im Fach Deutsch bedarf es eines ganzen Netzwerkes von Maßnahmen und Angeboten um dieses Ziel zu erreichen.

Elemente dieses Schwerpunktes sind:
→Antolin (=ist ein Web-basiertes Programm zur Leseförderung in Schulen, durch die Beantwortung von Quizfragen zu gelesenen Büchern können unsere Schülerinnen und Schüler via Internet Punkte sammeln.)
→Autorenlesungen an unserer Schule für alle Schülerinnen und Schüler mindestens zweimal im Schuljahr
→Bildungspartnerschaft mit der Gemeindebücherei Neunkirchen (regelmäßige Besuche aller Klassen im Schuljahr, regelmäßig individuell zusammengestellte Bücherkisten für alle Klassen, Lesungen)
→Kooperation mit dem Verein „Buch und Kunst“, die für alle Klassen feste Lesepatinnen und Lesepaten bereitstellen, die vom Verein dazu ausgebildet wurden. Sie kommen wöchentlich fest in ihnen zugeordnete Klassen und lesen mit wechselnden Kindern.
→Feste Lesestunden im Rahmen des Deutschunterrichtes
→Klasseninterne Lesenächte
→Schulische Präsenzbibliothek mit ca. 1000 Büchern
→Nationaler Vorlesetag (Kooperation mit der gemeindlichen Gesamtschule)
→Vorleseaktion zweimal im Jahr (im Februar zum Halbjahreszeugnis und vor den Herbstferien)
→Optionale Teilnahme der 4. Klassen an Zisch(=Zeitung in der Schule, die Kinder lernen, sich in diesem Medium zu orientieren, Informationen zu recherchieren und die Sprache der Zeitung zu verstehen.)
→Welttag des Buches: Einladung zur Buchhandlung Krein, Bücherübergabe, Lesung in der Buchhandlung